Durch experimentelle Entwürfe und kleine Modelle werden verschiedene Materialien auf ihre Eigenschaften untersucht und in Beziehung gesetzt.  So entsteht ein Formenkanon, welcher dazu inspiriert eigene Produkte auf Basis eines Prototypen zu entwickeln und sich dem Thema Formpassungen anzunähern. Es ist ein individuell formbares Regalsystem entstanden. Für Künstlerbedarf und Zeitschriften oder für die Dinge des Lebens die sonst keinen Platz finden.
Material: Buchenrundhölzer, LKW Plane, Edelstahlösen, Gummibuchsen, PVC Ringe, O-Ringe, Dichtungsgummies, PVC Schlauch, Kunststofffüße, Schraube
1900mm x 20mm

Noch mehr gibt es hier

Back to Top